Kontakt
Home > Fortbildungen > Inkontinenz - Wenn Ausscheidung zum Thema wird

Inkontinenz - Wenn Ausscheidung zum Thema wird

Der Inhalt dieser Fortbildung bezieht sich auf die ableitenden Organe, deren
Anatomie und Funktion, Störungen dieses Systems und Inkontinenzformen die
innerhalb dieses Systems auftreten können.

Weiters Informationen über Versorgungen mit Hilfsmitteln sowohl ableitend
als auch saugend. Welche Produkte gibt es, werden sie von den Kostenträgern
übernommen und wie sehen die Voraussetzungen für eine Kostenübernahme der
Kostenträger aus?

Ziel des Seminars ist eine bessere Kenntnis der momentanen Produktvielfalt und
der Gestaltung des derzeitigen Tarifes der Kostenträger.


Themenschwerpunkte:

• Anatomie und Physiologie
• Erkrankungen und deren Auswirkungen
• Hilfsmittelauswahl und Versorgung
• Verrechnung mit diversen Kostenträgern

Methoden: Vortrag, Diskussion, praktische Übungen

Referentin

Martina Muttenthaler | DGKP | KSB

Zielgruppe

Diplomierte Gesundheits- & Krankenpfleger*innen
Pflegeassistent*innen | Pflegefachassistent*innen

Kosten

€ 120,- pro Person inklusive 10% USt.

Termine

Dienstag, 25.04.2023 von 14:00 – 17:50 Uhr

Einheiten

4

Anmeldeformular

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit auch über dieses Kontaktformular widerrufen.
 
Bitte bedenken Sie, dass wir nur vollständig ausgefüllte Anmeldungen berücksichtigen können. Mit der Schaltfläche "Senden" bestätigen Sie, die Teilnahmebedingungen gelesen zu haben und erklären sich damit einverstanden. Durch die Zustellung einer Anmeldebestätigung wird diese Anmeldung für Sie verbindlich.
Das dritte Feld des Formulars leer lassen ...
* Pflichtfelder!